Kontakt

Wir helfen Ihnen gern weiter:

​E-Mail
Schicken Sie uns eine E-Mail an
kontakt@richter-menzel.de
​Telefon
Standort Neukirchen: 0371 - 33 42 64 - 50
Standort Mannheim: 0621 - 72 49 47 - 10

Wir beraten Sie gern individuell von
Mo - Do von 08:00 - 17:30 Uhr
und Freitag von 8:00 - 16:30 Uhr.
​Rückruf-Service
Wir rufen Sie schnellstmöglich oder zu Ihrer Wunschzeit zurück.

Rückruf anfordern
Jetzt Live-Kundenchat starten!

Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert bei Ihren Fragen weiter. Unser Kunden-Chat steht zu den regulären Bürozeiten zur Verfügung.

Jetzt Chat starten
​Entdecken Sie unsere Facebook-Seite
Exklusive Aktionen und Informationen zu unseren Produkten.

Jetzt Fan werden
​Entdecken Sie unsere Google+ -Seite
Exklusive Aktionen und Informationen zu unseren Produkten.

Jetzt folgen
Entdecken Sie unsere Youtube -Seite
Mehr als 80 Produkt- und Vorführvideos zu unterschiedlichen Maschinen und Materialien.

Jetzt Kanal entdecken
 

Foliendruck- und Prägegeräte

Individualisieren Sie Ihre Hardcover, Fotobücher, Folien, Deckblätter etc. mit unseren verschiedenen Prägegeräten Masterpress, Goldpress oder dem neuartigen On-Demand Foliendrucksystem Foil Xpress. Passend dazu bieten wir umfangreiches Zubehör an Druckfolien, Schriftsätzen, Klischees und Setzrahmen.

Individualisieren Sie Ihre Hardcover, Fotobücher, Folien, Deckblätter etc. mit unseren verschiedenen Prägegeräten Masterpress, Goldpress oder dem neuartigen On-Demand Foliendrucksystem Foil... mehr erfahren »
Fenster schließen
Foliendruck- und Prägegeräte

Individualisieren Sie Ihre Hardcover, Fotobücher, Folien, Deckblätter etc. mit unseren verschiedenen Prägegeräten Masterpress, Goldpress oder dem neuartigen On-Demand Foliendrucksystem Foil Xpress. Passend dazu bieten wir umfangreiches Zubehör an Druckfolien, Schriftsätzen, Klischees und Setzrahmen.

Stempelprägedruck (Heiß)

Mit der GOLDPRESS und der MASTERPRESS von OPUS haben wir Heißprägegeräte im Angebot, mit denen sie Titel, Schriftzüge und Logos in verschiedenen Kombinationen, Schriftarten und -größen auf glatte und beprägbare Materialien wie Papiere oder Kunststoffe aufbringen können. Schrift- und Nummernsätze mit einzelnen Lettern sind in ausgewählten Standardschriftarten wie LATIN, SERIF / ITALIC und KURSIV oder auf Anfrage auch individuell gefertigt lieferbar. Mit der GOLDPRESS können zudem Sichtfenster in Mappen gestanz werden. Die MASTERPRESS gibt es zudem als elektrisch-mechanische Ausführung mit extra großer Prägefläche. Lieferbar sind goldene und silberne, glänzende sowie matte, Prägefolien auf Rolle oder auch Sets von Zuschnitten in diversen Farben. Mit Spezialaufnahmen lassen sich auch die Rücken unserer Klemmbindemappen für das MetalBind-System beprägen (Ideal auch für die Archivierung!).    

Digitaler Foliedruck (Heiß)

Das On-Demand-Folendrucksystem FoilXpress ist ein Foliedrucker, mit dem sie mit Metallic-Folien direkt aus der PC-Anwendung heraus eigene Designs, Grafiken und Schriften auf glatte und leicht strukturierte Papiere und Kunststoffe scharf und kratzfest drucken können. Es eignet sich für Bucheinbände, Fotoalben, Grußkarten (ähnlich einer Spotlackierung) oder Firmendrucksachen bis hin zum Bedrucken von Stiftschäften mit einer Spezialhalterung (CYCLONE CYLINDER) und vieles andere mehr. Eine breite Farbpalette an Folien ist lieferbar!  Die AP-Variante ist mit einer automatischen Druckkopfpositionierung für absolut zentrierten Druck ausgestattet.

Individuelle Klischeès und Prägeschriften

Gern beraten wir sie zu und erstellen ihnen ein Angebot für ein Klischeè nach ihren Vorgaben und gemäß ihrem Entwurf. Auch vom Standard abweichende Schriftarten sind auf Anfrage möglich. Sie veredeln damit ihren Firmendrucksachen und verringern deutlich die Kosten für teure externe Fertigungen. Ein Einsatz ist auch in der Archivierung denkbar, indem sie die z.B. Rücken mit einer Kennung versehen. Fragen sie uns!  

 
Drucken vs. Prägen - Hintergrundinformationen


Unsere Welt wird Digital. Digitaler Farbdruck ist heute in jedem Büro angekommen. Um Kunden mit hochwertigen und einmaligen Druckprodukten zu überzeugen und die eigene Wertschöpfung zu steigern, werden Veredlungsverfahren insbesondere mit MetallicPrint immer populärer und für bestimmte Anwendungen wie im Titeldruck auf gebundenen Hardcover unerlässlich.

Neben dem traditionellen Heiß-Prägen unter Verwendung von Klischees stehen neue digitale Möglichkeiten zur Verfügung. Hierbei gibt es je nach Anwendung und Einsatzgebiet zwei Lösungsansätze einerseits durch einen Metallic-Direkt-Druck und andererseits die Metallic-Veredelung mittels Sleeking-Verfahren.
Für den Metallic-Direkt-Druck kommen moderne Thermoprägedrucker wie die exklusiv von uns in Deutschland angebotenen Drucker Foil Xpress oder Foil Direct, zum Einsatz. Diese werden wie ein Laserdrucker über USB direkt an einen PC angeschlossen und ermöglichen den Druck aus jeder beliebigen PC-Anwendung, gleich ob Titel, Text, Logo oder Grafik.
Die Stärken dieser Lösung liegen eindeutig beim individuellen Titeldruck z.B. von gebunden Soft- und Hardcover-Buchprodukten. Dabei ist es gleich, ob ein Standard-Hardcover beschriftet oder ein individuell gedrucktes Soft- oder Hardcover zusätzlich mit metallischen Elementen veredelt- und personalisiert werden sollen. Darüber können die Metallic-Direkt-Drucker für eine Vielzahl von Anwendungen, wie Verzierungen auf Gruß- und Glückwunschkarten, Tischkarten, Visitenkarten, Namensschildern oder kurz gesagt für allen Formen der individuellen Gestaltung mit Metallic-Elementen ab 1 Stück oder zur individuellen Personalisierung auch im Seriendruck aus MS Word eingesetzt werden.

Last but not least zurück zum klassischen Heißprägeverfahren. Die Rolle bei der hochwertigen Veredelung von Druckprodukten, insbesondere auch im edlen Verpackungsdruck ist unbestritten. Aber auch für den individuellen Titeldruck z.B. auf Hardcover-Bucheinbänden wurden Prägegeräte entwickelt, die mit Schriftsätzen und Klischees arbeiten, in dem Prägebuchstaben einfach in Schriftrahmen ähnlich dem traditionellen Buchdruck gesetzt werden und so schnell und einfach eine individuell personalisierte Prägung angefertigt werden kann. Für Logos, Grafiken und individuelle Schriftarten können Klischee’s angefertigt werden. Diese sind über speziellen Aufnahmen mit den gesetzten Standardschriften kombinierbar oder können natürlich als Einzelmotiv geprägt werden.
Das Heißfolien-Prägeverfahren hat damit seinen Anwendungshorizont auf Einzelstück und Kleinserien erweitert ist aber für mittlere und größere Serien am effektivsten.

Fenster schließen

Stempelprägedruck (Heiß)

Mit der GOLDPRESS und der MASTERPRESS von OPUS haben wir Heißprägegeräte im Angebot, mit denen sie Titel, Schriftzüge und Logos in verschiedenen Kombinationen, Schriftarten und -größen auf glatte und beprägbare Materialien wie Papiere oder Kunststoffe aufbringen können. Schrift- und Nummernsätze mit einzelnen Lettern sind in ausgewählten Standardschriftarten wie LATIN, SERIF / ITALIC und KURSIV oder auf Anfrage auch individuell gefertigt lieferbar. Mit der GOLDPRESS können zudem Sichtfenster in Mappen gestanz werden. Die MASTERPRESS gibt es zudem als elektrisch-mechanische Ausführung mit extra großer Prägefläche. Lieferbar sind goldene und silberne, glänzende sowie matte, Prägefolien auf Rolle oder auch Sets von Zuschnitten in diversen Farben. Mit Spezialaufnahmen lassen sich auch die Rücken unserer Klemmbindemappen für das MetalBind-System beprägen (Ideal auch für die Archivierung!).    

Digitaler Foliedruck (Heiß)

Das On-Demand-Folendrucksystem FoilXpress ist ein Foliedrucker, mit dem sie mit Metallic-Folien direkt aus der PC-Anwendung heraus eigene Designs, Grafiken und Schriften auf glatte und leicht strukturierte Papiere und Kunststoffe scharf und kratzfest drucken können. Es eignet sich für Bucheinbände, Fotoalben, Grußkarten (ähnlich einer Spotlackierung) oder Firmendrucksachen bis hin zum Bedrucken von Stiftschäften mit einer Spezialhalterung (CYCLONE CYLINDER) und vieles andere mehr. Eine breite Farbpalette an Folien ist lieferbar!  Die AP-Variante ist mit einer automatischen Druckkopfpositionierung für absolut zentrierten Druck ausgestattet.

Individuelle Klischeès und Prägeschriften

Gern beraten wir sie zu und erstellen ihnen ein Angebot für ein Klischeè nach ihren Vorgaben und gemäß ihrem Entwurf. Auch vom Standard abweichende Schriftarten sind auf Anfrage möglich. Sie veredeln damit ihren Firmendrucksachen und verringern deutlich die Kosten für teure externe Fertigungen. Ein Einsatz ist auch in der Archivierung denkbar, indem sie die z.B. Rücken mit einer Kennung versehen. Fragen sie uns!  

 
Drucken vs. Prägen - Hintergrundinformationen


Unsere Welt wird Digital. Digitaler Farbdruck ist heute in jedem Büro angekommen. Um Kunden mit hochwertigen und einmaligen Druckprodukten zu überzeugen und die eigene Wertschöpfung zu steigern, werden Veredlungsverfahren insbesondere mit MetallicPrint immer populärer und für bestimmte Anwendungen wie im Titeldruck auf gebundenen Hardcover unerlässlich.

Neben dem traditionellen Heiß-Prägen unter Verwendung von Klischees stehen neue digitale Möglichkeiten zur Verfügung. Hierbei gibt es je nach Anwendung und Einsatzgebiet zwei Lösungsansätze einerseits durch einen Metallic-Direkt-Druck und andererseits die Metallic-Veredelung mittels Sleeking-Verfahren.
Für den Metallic-Direkt-Druck kommen moderne Thermoprägedrucker wie die exklusiv von uns in Deutschland angebotenen Drucker Foil Xpress oder Foil Direct, zum Einsatz. Diese werden wie ein Laserdrucker über USB direkt an einen PC angeschlossen und ermöglichen den Druck aus jeder beliebigen PC-Anwendung, gleich ob Titel, Text, Logo oder Grafik.
Die Stärken dieser Lösung liegen eindeutig beim individuellen Titeldruck z.B. von gebunden Soft- und Hardcover-Buchprodukten. Dabei ist es gleich, ob ein Standard-Hardcover beschriftet oder ein individuell gedrucktes Soft- oder Hardcover zusätzlich mit metallischen Elementen veredelt- und personalisiert werden sollen. Darüber können die Metallic-Direkt-Drucker für eine Vielzahl von Anwendungen, wie Verzierungen auf Gruß- und Glückwunschkarten, Tischkarten, Visitenkarten, Namensschildern oder kurz gesagt für allen Formen der individuellen Gestaltung mit Metallic-Elementen ab 1 Stück oder zur individuellen Personalisierung auch im Seriendruck aus MS Word eingesetzt werden.

Last but not least zurück zum klassischen Heißprägeverfahren. Die Rolle bei der hochwertigen Veredelung von Druckprodukten, insbesondere auch im edlen Verpackungsdruck ist unbestritten. Aber auch für den individuellen Titeldruck z.B. auf Hardcover-Bucheinbänden wurden Prägegeräte entwickelt, die mit Schriftsätzen und Klischees arbeiten, in dem Prägebuchstaben einfach in Schriftrahmen ähnlich dem traditionellen Buchdruck gesetzt werden und so schnell und einfach eine individuell personalisierte Prägung angefertigt werden kann. Für Logos, Grafiken und individuelle Schriftarten können Klischee’s angefertigt werden. Diese sind über speziellen Aufnahmen mit den gesetzten Standardschriften kombinierbar oder können natürlich als Einzelmotiv geprägt werden.
Das Heißfolien-Prägeverfahren hat damit seinen Anwendungshorizont auf Einzelstück und Kleinserien erweitert ist aber für mittlere und größere Serien am effektivsten.

Zuletzt angesehen